tamiflu

75mg

ProduktDosierungAnzahlPreisAuftrag
Tamiflu75mg10 Kapseln126 €Anfordern
20 Kapseln206 €Anfordern
30 Kapseln296 €Anfordern
40 Kapseln356 €Anfordern
50 Kapseln426 €Anfordern
60 Kapseln496 €Anfordern

Hierbei handelt es sich ausschließlich um original EU zugelassenes Tamiflu.

Wirkstoff: Oseltamivir
Herrsteller: Roche®

Tamiflu Informationen:

Tamiflu wird gegen Influenza-Viren eingesetzt. Bekannt geworden ist Tamiflu durch den Vogel und Schweinegrippe Fall. Tamiflu beinhaltet den Wirkstoff Oseltamivir.

Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Der Wirkstoff von Tamiflu ist Oseltamivir und wird hauptsächlich zur Bekämpfung der Influenza-Viren verwendet.

Das Medikament greift gezielt die im menschlichen Körper vorhandenen Influenza-Viren an und zerstört die für das Virus lebenswichtigen Eiweißstoffe. Durch zuwirken des menschlichen Immunsystems können dann die Grippe-Viren erfolgreich bekämpft werden. Zudem hindert das Oseltamivir die Eiweißproduktion der Viren (die Neuramidase Produktion) und verhindert deswegen eine weitere Ausbreitung im Körper des Erkrankten.

Da die Influenza in allen ihren Formen hochgradig infektiös ist, sollte das Medikament spätestens zwei Tage nach Auftreten der ersten Grippesymptome eingenommen werden. Eine umgehende Anwendung ist allerdings aufgrund der letalen Erreger ratsam. Des Weiteren ist eine präventive Behandlung von Tamiflu bei Risikopatienten ebenso möglich. Zu beachten ist jedoch, dass Oseltamivir die notwendigen Schutzimpfung gegen die Grippe nicht ersetzt, da der Erreger der Influenza jährlich mutiert bzw. seine Struktur verändert. Daher sind die ärztlichen Schutzimpfungen besser aber vor Allem schneller darauf abgestimmt und zeigen eine erhöhte Wirksamkeit.

Durch das Befallen, anschließendem Zerstören, Vermehren und darauf folgenden Befall der nächsten menschlichen Körperzelle durch den Erreger, richtet der Virus einen immensen Schaden an.
Der von der Influenza besonders betroffene Personenkreis sind chronisch Kranke, Alte und Menschen mit Immunschwäche. Bei diesen Einzelnen kann die sogenannte “echte” Grippe im unglücklichsten Fall tödlich enden.

Gegenanzeigen von Tamiflu

Tamiflu sollte nicht eingenommen werden :

– wenn Sie unter Nierenfunktionsstörungen, chronischen Atembeschwerden, Asthma sowie Herz-
Kreislauf-Erkrankungen leiden
– wenn Sie ein geschwächtes oder defektes Immunsystem besitzen
– wenn Sie in schlechter körperlicher Verfassung sind

Weiterhin ausgenommen sind:

– Kinder unter zwölf Jahren
– Schwangere und Frauen in der Stillzeit

Besonders Schwangere und Frauen in der Stillzeit sollten die Einnahme nur in Rücksprache mit ihrem Arzt durchführen, dann auch nur wenn dieser es für dringend erforderlich hält. Der Wirkstoff könnte sich negativ auf die weiter Entwicklung ihres Fötus oder Säuglings auswirken.

Tamiflu Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen die verzeichnet wurden waren Übelkeit, Erbrechen sowie Bauchschmerzen. Alle Phänomene erscheinen allerdings eher gelegentlich, d.h. statistisch bei ca.8% der Therapien mit Tamiflu und sind deshalb eher unerheblich.

Tamiflu Wechselwirkungen

Da es kaum bekannte Fälle von Wechselwirkungen des Wirkstoffes Oseltamivir mit jeglichen anderen Medikamenten gibt kann man diese beinahe ausschließen.

Hersteller des Medikamentes ist Roche Pharma AG

Dieser Text über Tamiflu erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es werden nur klinisch bedeutende Informationen über Tamiflu aufgeführt. Die Beschreibung über Tamiflu (Oseltamivir) ist neutral und basiert auf der vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anerkannten FACHINFORMATION. Die Informationen stellen keine Empfehlung oder Bewerbung von Tamiflu dar. Sie ersetzen auch nicht die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.

tamiflu-box

Versandapotheken
Name der Apotheke: Pharmacy 2U
Adresse der Apotheke: 1 Hawthorn Park, Coal Road, Leeds, West Yorkshire, LS14 1PQ, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1090088
Apotheke überprüfen

Name der Apotheke: Natcol
Adresse der Apotheke: The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1104545
Apotheke überprüfen